Merckle Stiftung

Credits*

Die Merckle Stiftung wurde durch das erfolgreiche Unternehmertum der Unternehmerfamilie Merckle möglich. In Dankbarkeit an Ruth und Adolf Merckle, die verantwortungsbewusstes Unternehmertum gelebt und neben der Verantwortung für die Unternehmen immer auch Verantwortung für die Mitarbeitenden und für die Gesellschaft übernommen haben, sollen durch diese Stiftung die Erträge aus einem Teil dieser Familienunternehmen gemeinnützigen Zwecken zugeführt werden.

Die Merckle Stiftung ist selbst nicht operativ, sondern fördern tätig. Sie konzentriert sich auf folgende Förderbereiche:

  • Resilience & Responsibility
  • Peacebuilding & Migration

Dem Stiftungsrat gehören an:

  • Frau Dr. Nicola Leibinger-Kammüller
  • Herr Prof. Dr. Friedhelm Loh
  • Frau Jutta Breu
  • Herr Ludwig Merckle
  • Herr Tobias Merckle (Vorsitzender)

Die Merckle Stiftung ist eine nichtrechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts in der Verwaltung der Sinngeber gGmbH. Die operative Umsetzung der Merckle Stiftung erfolgt über die Hoffnungsträger StiftungEs können keine Förderanträge gestellt werden.