Matching_Seehaus_Logo

Selbstbehautpuntstraining für Kinder mit Behinderung

Projekt

Kurzbeschreibung

Wir wollen für junge Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen ein neues Freizeitangebot auflegen, das ein von uns entwickeltes Selbstbehauptungstraining in den Mittelpunkt stellt. Insbesondere Mädchen und junge Frauen mit Behinderung werden drei- bis viermal häufiger Opfer von sexuellen Übergriffen. Wir wollen mit unseren Trainings insbesondere diese jungen Frauen stärken, damit sie sich selbst gut behaupten und ggf. auch verteidigen können.

Finanzierungsfortschritt

 0/302000 €
Ziel: 302.000 €
1,82%
Armut & Ungleichheit
Sport & Kultur
Deutschland
Projektzeitraum
01/24
– 12/28
Matching
25%

Problem

Im Kreis Böblingen gibt es kein Sportangebot für Kinder und Jugendliche mit Behinderung, das außerhalb der Schulzeit angeboten wird. Dabei ist der Bedarf enorm hoch und die Relevanz für die jungen Menschen offensichtlich. Sie brauchen einen Ort, an dem sie sich sicher fühlen und sich entsprechend ihrer Möglichkeiten frei bewegen können. Unsere Trainings sind genau abgestimmt auf Kinder und Jugendliche mit körperlichen und geistigen Behinderungen. Um jedem optimal gerecht zu werden, wollen wir die Gruppen relativ klein halten, damit die Möglichkeit gegeben ist, ganz individuell auf jeden einzugehen.

Ansatz

Selbstbehauptungstraining, die speziell für Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Behinderungen entwickelt wurden.

Ergebnis

Bewegung ist für Heranwachsende enorm wichtig. Das gilt ganz besonders, wenn Kinder und Jugendliche durch körperliche oder geistige Behinderungen eingeschränkt sind. Ihnen in der Freizeit einen Rahmen zu bieten, indem sie sich körperlich mit erfahrenen Trainern auspowern und selbstwirksam erleben können, ist aus unserer Sicht entscheidend für eine gute Entwicklung. Denn über die körperliche Betätigung hinaus ist es uns wichtig, in den Trainings Werte zu vermitteln und die jungen Menschen über den Zeitraum des Trainings optimal zu stärken.

Icon_Person_gold_Matching
Ansprechpartner
Antje Becker
Leitung Fundraising und Kommunikation
abecker@seehaus-ev.de
07152 33 12 33 27
Vielen Dank für Ihr Engagement!
A
Sie haben bereits einen Giving Fund?
1. Loggen Sie sich ein
2. Wählen Sie unter dem Menüpunkt Zuwendung die gewünschte Organisation, das Projekt oder das Portfolio aus und veranlassen Sie die Spende
B
Sie haben noch keinen Giving Fund?
Jetzt kostenfrei Ihren eigenen Giving Fund eröffnen und Gutes tun
Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter: giving-fund@sinngeber.eu